Über mich

1968 in Stuttgart geboren und im ländlichen Remstal aufgewachsen, bin ich fasziniert von der Schönheit der Natur, der Weisheit des Körpers und der Verwobenheit aller Lebens-phänomene. Leben ist Veränderung; eigene Erfahrungen mit der Wandlungs- und Veränderungsfähigkeit des Körpers, der eigenen Wahrnehmung und der Sicht auf die Welt haben mich auf den Weg des Heilpraktikers gebracht. Während meiner dreijährigen Ausbildung am IfP - Institut für Pflanzenheilkunde in Berlin, habe ich prägende Impulse und nachhaltige Eindrücke erfahren. Schwerpunkte der Ausbildung waren Pflanzenheilkunde und Augendiagnose bei Klaus Krämer und Conny Titzmann, und Naturheilverfahren. Auch Teil des umfassenden Ausbildungsprogramms waren Klassische Massage, Fussreflexzonentherapie, Shiatsu und Feldenkrais. 2003 habe ich die Heilpraktikerprüfung absolviert und in Berlin meine Praxis eröffnet. 

Seit 2006 lebe ich in der Schweiz. Seither hat sich der Schwerpunkt meiner Arbeit immer mehr in Richtung Körpertherapie vertieft. Als ich 2010 Rebalancing kennenlernte, wusste ich: so möchte ich arbeiten! 

2013 habe ich meine Rebalancing-Ausbildung bei Bernd Scharwies im Kientalerhof abgeschlossen. Ich praktiziere Rebalancing mit grosser Freude und Erfüllung in eigener Praxis in Bern und Ulmiz.

Seit 2012 engagiere ich mich im Vorstand des RVS-Rebalancing Verband Schweiz, seit 2015 als Präsident

Seit 2017 vermittle ich zusammen mit Bernd Scharwies angehenden Rebalancing-Therapeuten die Grundlagen, Techniken und Haltungen von Rebalancing an der Rebalancing Schule Schweiz.